dein-plan.de

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Sömmeringstraße, Berlin-Charlottenburg

Spree, Österreichpark

Die Straße ist nach dem Mediziner und Erfinder Samuel Thomas Soemmering benannt. Er wurde am 28. Januar 1755 im westpreußischen Thorn (heute Toruń in Polen) geboren und ist am 2. März 1820 in Frankfurt am Main gestorben.

Nähere Informationen: externer Link

Breite verkehrsreiche Straße mit einer für Parkplätze genutzten Mittelinsel. Es gibt einige Einkaufsmöglichkeiten in der Straße sowie in der Kaiserin-Augusta-Allee und in der Otto-Suhr-Allee. Die Sömmering-Sporthalle ist das größte Gebäude an der Straße. Gelegenheiten zur Bewegung an der frischen Luft haben Sie im nahen Schlosspark Charlottenburg und am Ufer der Spree. An der Caprivibrücke gibt es einen Park für den die Republik Österreich die Patenschaft übernommen hat. Am nahen Mierendorffplatz finden es einen Wochenmarkt mit frischen Produkten aus der Region.
Spreeweg
Tiergartenring
Uferweg Charlottenburger Insel
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Mierendorffplatz oder Richard-Wagner-Platz

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.

Version: Desktop | Mobil
© Pharus-Plan, 2006–2017. Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten. Impressum Loading time [ 3ms ]