dein-plan.de

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Nithackstraße, Berlin-Charlottenburg

Eosander-Schinkel-Grundschule, Schloss Charlottenburg, Sammlung Scharf-Gerstenberg

Die Straße ist nach dem ehemaligen Pfarrer der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Ulrich Karl Anton Walter Nithak-Stahn benannt. Er wurde am 23. Oktober 1866 in Berlin geboren und ist am 22. Dezember 1942 in Berlin gestorben. Er ist auf dem Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Friedhof am Fürstenbrunner Weg begraben.

In der zentral, aber ruhig gelegenen Straße stehen großzügige Altbauten und einige geschichtsträchtige Gebäude. Gute Einkaufsmöglichkeiten finden Sie an der Wilmersdorfer Straße. Die Ausgehmöglichkeiten und die Verkehrsanbindung sind hervorragend. Der nahe Schlosspark Charlottenburg und der Schustehruspark geben Ihnen Gelegenheit sich an der frischen Luft zu betätigen.
In der Straße steht die Eosander-Schinkel-Grundschule und an der Stallstraße reicht die Sammlung Scharf-Gerstenberg bis an die Nithakstraße heran.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Richard-Wagner-Platz

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.

Version: Desktop | Mobil
© Pharus-Plan, 2006–2017. Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten. Impressum Loading time [ 4ms ]